Schlänger aktiv...

Energiewende mit Verstand

 

Wie sieht die Zukunft aus ?

Die auf Google Earth basierende Animation zeigt ein mögliches Landschaftbild, welches auf den Planungen vom Oktober 2014 basiert.

Die Google Earth Erweiterungen können im Downloadbereich herunter geladen werden. So können individuelle Eindrücke erzeugt werden.
Die Darstellung ist nahzu maßstäblich und geht von einer Windradhöhe von 200m aus. Die Narbenhöhe liegt bei ca. 150m.

Die bestehenden Windräder sind im rechten unteren Bereich dargetellt. 

Zur Vergrößerung bitte ds Bild "anklicken".


Eine realistische Fotomontage zeigen die nächsten Bilder.

Die Animation wechselt zwischen einem maximal möglichen Ausbau, einer reduzierten Variante und dem heutigen Landschaftbild.

Die Windräder ensprechen denen wie sich an der B64 zwischen Benhausen und Buke stehen und sind ca. 200m hoch. Das Landschaftsbild wurde am Schlänger Markt 2014 vom Riesenrad aufgenommen. Die Entfernung zu der 1. Reihe der Windräder neträgt in etwa 1.000m

Die Darstellung basiert auf den Planungen zur frühzeitigen Beteiligung der Bürger (2015).